St. Jakobus, Saterland Kath. Kirchengemeinde

Navigationsmenüs (Bischöflich Münstersches Offizialat)

Pfarreirat St. Jakobus

Informationen über Aufgaben und Besetzung des Pfarreirates

In unserer Pfarrgemeinde St. Jakobus, Saterland, setzt sich der Pfarreirat zusammen aus 12 gewählten Mitgliedern. Um eine gerechte Verteilung für alle vier Gemeindeteile zu bekommen, wurde bei der Wahl eine paritätische Besetzung beantragt und vom Offizialat genehmigt, sodass aus jedem Ort genau drei Mitglieder im Pfarreirat vertreten sind. 

Weitere Mitglieder kraft Amtes sind Pfarrer Ludger Fischer als leitender Pfarrer, Kaplan Asirvatham Rajendran als Priester im Gemeindedienst, Pastoralreferentin Mechthild Fickers sowie Josef Rumkamp als delegiertes Mitglied aus dem Kirchenausschuss. Außerdem wurden für den pastoralen Dienst zusätzlich Sr. M. Aniéla Krokauer und Sr. M. Elsmarie Rosskamp in den Pfarreirat berufen. Der Pfarreirat dient dem Aufbau einer lebendigen Kirchengemeinde und trägt Mitverantwortung für das Pfarreileben. Die Aufgaben des Pfarreirates sind in der Satzung für die Pfarreiräte im Bistum Münster festgeschrieben. Er sorgt u.a. dafür, dass die Kirche in den Lebensräumen und Lebenswelten der Menschen wirksam und präsent ist, er erarbeitet und überwacht Konzepte der Sakramentenkatechese, er nimmt die wirtschaftlichen und sozialen Nöte der Menschen in der Gemeinde wahr und richtet entsprechende karitative Dienste aus. Für weltkirchliche Anliegen hat er das Verantwortungsbewusstsein zu wecken und zu fördern. Außerdem hat er ein Konzept für die Öffentlichkeitsarbeit der Pfarrei zu erarbeiten.

Geplante Sitzungstermine in 2017

Die entsprechenden Tagesordnungspunkte werden jeweils ca. 10 Tage vorher per schriftliche Einladung bekanntgegeben. Zusätzlich können unter Umständen jederzeit weitere gegebenenfalls außerordentliche Sitzungen einberufen werden.

Mittwoch, 15. November 2017
in Scharrel

 

 

---VORANKÜNDIGUNG---

Neuwahlen im November 2017

Die nächsten Pfarreiratswahlen finden statt am

Samstag, 11. November 2017 und
Sonntag 12. November 2017

Nähere Informationen folgen zu gegebener Zeit.